Samstag, 02.11.2019: rp Gruppe Renntag

Silbernes Band d. Ruhr, LR

  • Veranstaltungsbeginn: 10:00 Uhr, Startzeit 1. Rennen: 11:00 Uhr.

  • Eintritt: 8,-- Euro (5,-- Euro für Menschen mit Behinderung) incl. Programmheft

  • Kinder/Jugendliche: bis einschließlich 17 Jahre ist der Eintritt zur Rennbahn frei.

  • Hunde: das Mitbringen von Hunden ist erlaubt, diese sind an der Leine zu führen.

  • Parken Besucher: der Parkplatz für Besucher befindet 50 Meter vom Haupteingang entfernt (Anfahrt Besucherparkplatz »).

  • Parken Aktive: der Parkplatz für an diesem Renntag aktive Trainer, Jockeys, Besitzer, Rennleitung und Funktionäre befindet an der Akazienalle 80-82. (Anfahrt Aktivenparkplatz »).

  • Weihnachts-Buffet in der Panorama-Lounge: Für 30,-- Euro bieten wir unser Panorama-Buffet an. Bitte reservieren Sie spätestens 5 Tage vor dem Renntag.

Rennprogramm

1. Burger King-Rennen

EBF-Rennen (D), 2.000 m. Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde. Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr. Geldpreise: 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von Burger King Dortmund, Duisburg, Leipzig, überreicht von Frau Daniela Wenzel-Schmitz und Herrn Kai Reuker.

2. Preis der rp Gebäudereinigung

Ausgleich IV (F), 1.400 m. Für 3-jährige und ältere Pferde., GAG +9,5 f.3j., +10 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.500 € (2.750, 1.100, 825, 550, 275). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von der rp Gebäudereinigung GmbH, überreicht von Herrn Michael Hennig.

3. Preis der Fahr-Zeit Personalleasing

Ausgleich III (D), 2.300 m. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG -8 f.3j., -6 f.4j.u.ält. Geldpreise: 7.000 € (3.500, 1.400, 1.050, 700, 350). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von der Fahr-Zeit Personalleasing GmbH & Co. KG, überreicht vom Geschäftsführer Herrn Thomas Kneuer.

4. Gourmetage-Rennen

Ausgleich IV - Amateurrennen (F), 2.200 m. Für 3-jährige und ältere Pferde., GAG +12,5 f.3j., +14 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.500 € (2.750, 1.100, 825, 550, 275). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von der Gourmetage Feinkost und Weine GmbH, überreicht von den Geschäftsführern Herrn Rene Weißenborn und Herrn Thomas Köhler.

5. rp Gruppe 76. Silbernes Band der Ruhr

Listenrennen (A), 4.000 m. Für 3-jährige und ältere Pferde., Gew. 54,0 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Pferden die seit 1.1.2019 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1,5 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2,5 kg mehr. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500). Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers, gegeben von der rp Beteiligungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH, überreicht von Herrn Frank Bierkämper.

6. Sales Force Race

Ausgleich IV (F), 2.000 m. Für 3-jährige und ältere Pferde., GAG +6,5 f.3j., +8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.500 € (2.750, 1.100, 825, 550, 275). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von der Sales Force GmbH, überreicht von der Geschäftsführerin Frau Kerstin Lukaschewski.

7. FUGARO season's end

Araber-Rennen, 2.000 m. Für 3-jährige und ältere WAHO registrierte arabische Vollblut-Pferde, die weder jemals in einem Gruppe-Rennen noch in einem Listen-Rennen unter den ersten Drei waren und in 2019 nicht insgesamt 12.500 € gewonnen haben. Gew. 56,0 kg. f.3j., 57,0 kg. f.4j.u.ält. Für jede seit 1.1.2019 insgesamt gewonnenen 1.000 € 0,5 kg mehr. Pferde, die seit 1.1.2019 keinen Geldpreis gewonnen haben, 1 kg erl. Stuten 2 kg erl. Keine Reitererlaubnis. Amateurrennreiter sind nicht zugelassen. Geldpreise: 6.500 € (3.250, 1.350, 800, 550, 350, 200). Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers, gegeben von der FUGARO UG.

8. Preis der Stadt Mülheim an der Ruhr

Ausgleich III (D), 1.400 m. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG -4,5 f.3j., -4 f.4j.u.ält. Geldpreise: 7.000 € (3.500, 1.400, 1.050, 700, 350). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von der Stadt Mülheim an der Ruhr, überreicht von Oberbürgermeister Ulrich Scholten.

9. Preis der Firma Spodeck FassadenProfi

Ausgleich IV (E), 1.200 m. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG +2 f.3j.u.ält. Geldpreise: 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von der Firma Spodeck FassadenProfi, überreicht vom Geschäftsführer Herrn Thomas Möllenhoff.

« zurück