Employer sorgt für den 11. Saisonerfolg von Trainer Marian Falk Weißmeier

Es läuft wie am Schnürchen für Raffelberg-Trainer Marian Falk Weißmeier, der die Siegerehrung nach Employers Erfolg beim Fortuna Düsseldorf-Renntag sichtlich genoss.

Fortuna Düsseldorfs Co-Trainer Axel Bellinghausen hatte ebenfalls große Freude bei der Ehrenpreisübergabe nach dem Mitglieder und Fans von Fortuna Düsseldorf-Rennen, einem Ausgleich-3 über 2.200m.

Der Mülheimer André Panz durfte sich nach seinem ersten Erfolg als Besitzer über ein Fortuna-Trikot und eine Armbanduhr freuen.
Sein England-Import Employer hatte unter Cecilia Müller den längsten Atem gehabt. Auf Sieg zahlte der Toto beeindruckende 140:10.

Es war bereits der 11. Saisonerfolg für Trainer Marian Falk Weißmeier, der konstatierte: Ich bin sehr zufrieden mit der Siegzahl. Allerdings haben wir auch früh im Jahr begonnen. Es läuft sehr gut, das stimmt.

(28.03.2021)