Shining Ocean überzeugt mit Lyon-Sieg

Trainer Marian Falk Weissmeier holt 14. Saisonerfolg.

Der erste und einzige deutsche Sieg landete die in Mülheim an der Ruhr von Marian Falk Weißmeier trainierte Stute Shining Ocean im finalen Rennen am Sonntag in Lyon.

Die Vierjährige der Ecurie Normandie Pur Sang von Buchmacher Simon Springer gewann unter Delphine Santiago überlegen mit 3 ½ Längen Vorsprung ein mit 15.000 Euro dotiertes Altersgwichtsrennen über 1.600 Meter.

Auf Sieg zahlte der Toto 48:10.

(09.05.2021)