Die Sonne scheint golden für Trainer Jean-Pierre Carvalho

Hengst Sun Of Gold gewinnt Listenrennen in Deauville.

Was für ein toller Erfolg für die Mülheimer Trainingszentrale von Jean-Pierre Carvalho. Der Franzose gewann ausgerechnet in seiner Heimat, im französischen Seebad Deauville, den mit 55.000 Euro dotierten Prix Michel Mouyvet über 2.800 Meter mit dem dreijährigen Hengst Sun Of Gold.

Geritten von Jockey Fabrice Veron entwickelte der für das Gestüt Hönyhof angetretene Derbyelfte in der Zielgeraden die größten Reserven und gewann die Listenprüfung zur Quote von 13,7:1. Es war der insgesamt dritte Karrieretreffer von Sun Of Gold.

(14.08.2021)