Der Prince gewinnt wie ein König

Axel Kleinkorres-Schützling holt sich in Hannover sehr leicht die Heinz von Heiden-Trophy in der zweithöchsten Handicap-Kategorie.

Der Trainer war bereits vor dem Ausgleich II – Rennen sehr zuversichtlich gewesen. „Der Prince hatte die ersten beiden Jahresstarts noch gebracht“, so Axel Kleinkorres nach einem überaus leichten Erfolg im mit 11.000 Euro dotierten 1400 Meter-Sprint auf der Neuen Bult in Hannover am Sonntag.

Dabei löste sich die 6,9 : 1 – Chance unter Jockey Michael Cadeddu 100 Meter vor dem Ziel souverän. Der im Besitz der Neusserin Erika Ulbricht stehende Waldpark-Sohn hat schon hinlänglich für Furore gesorgt. In den vergangenen beiden Jahren holte sich Der Prince jeweils ein sehr gut dotiertes Auktionsrennen.

(19.06.2022)